Wirtschafts-Mittelschule Eggenfelden 
+++ Wir wünschen allen schöne und erholsame Ferien. +++ Sobald wir wissen, wie das nächste Schuljahr zu planen ist (bezüglich Corona), geben wir es über unsere Home-Page bekannt. +++

https://www.sueddeutsche.de/bayern/coronavirus-bayern-schulen-kitas-notfallbetreuung-1.4845543 

15. März 2020, 17:27 Uhr

 

Von Montag an sind wegen der Coronavirus-Pandemie alle bayerischen Schulen und Kitas zu, die Kinder müssen zu Hause bleiben.

In Ausnahmefällen gibt es eine Notfallbetreuung - für Eltern, die in Bereichen der "kritischen Infrastruktur" arbeiten und im Dienst sind.

Dazu zählen zum Beispiel Gesundheit und Pflege, Nahverkehr, Polizei und Rettungskräfte und auch die Lebensmittelversorgung.

Spezielle Vorgaben, um zu kontrollieren, ob diese Voraussetzung erfüllt ist, macht die Staatsregierung bislang nicht.

An diesem Montagmorgen wird es an allen bayerischen Schulen so etwas wie Türsteher geben. Die wenigen Kinder, die dort aufkreuzen, werden am Eingang von Lehrern empfangen, manchmal auch von den Direktorinnen selbst. Die müssen dann entscheiden, wer ins Gebäude darf. Denn generell sind bis Mitte April nun alle Schulen und auch Kindertagesstätten des Landes geschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu verlangsamen. Nur für wenige Ausnahmefälle gibt es eine Notfallbetreuung, nur diese Kinder dürfen hinein.

Schulleitung

Rektorin:

Susanne Hecht

 

Konrektor:

Michael Eder

 

 

Adresse

Wirtschafts-Mittelschule Eggenfelden

Schulstraße 5

84307 Eggenfelden

08721 2004

verwaltung@mittelschule-eggenfelden.de

Log In (Lehrer)